Bewerbung
 
 
Das Bachelorstudium "Europäische Medienwissenschaft" ist ein Ein-Fach-Studium, d.h. Sie studieren ausschließlich Medienwissenschaft und keine weiteren Haupt- oder Nebenfächer.

Jährlich zum Wintersemester werden 48 Studienplätze vergeben. Es gelten die gesetzlichen Zugangsvoraussetzungen des Bundeslandes Brandenburg. Maßgeblich ist also entweder die Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung oder die Anzahl der Wartesemester. Die Prüfung der Zugangsberechtigung erfolgt nach Einreichung der Bewerbungsunterlagen im Studienbüro/Studierendensekretariat.

80% der Studienplätze werden nach der Durchschnittsnote, 20% nach Wartesemestern vergeben. Im letzten Wintersemester (2013/14) lag die Auswahlgrenze für die erste Kategorie bei einer Abitur-Durchschnittsnote von 1,7 mit 11 Wartesemestern, in der zweiten Kategorie bei einer Wartezeit von 12 Semestern mit einer Durchschnittsnote von 3,5. Diese Zahlen sind in jedem Jahr anders (z.B. 2012/13: 1,2 (2) / 16 (3,1); 2011/12: 1,2 (0) / 14 (3,3); 2010/11: 1,3 (2) / 12 (2,8)).

Aktuelle Angaben zu den Auswahlgrenzen finden Sie hier.

Frist für die Bewerbung zum B.A.-Studiengang ist jeweils der 15.7. (Eingang der Unterlagen).

 
 
Kontakt für Bewerbung
Universität Potsdam
Dezernat für Studienangelegenheiten
Studierendensekretariate
Am Neuen Palais 10, Haus 8
14469 Potsdam
Fax: 0331/977-1065


Postanschrift:
Universität Potsdam
Dezernat für Studienangelegenheiten
Studierendensekretariate
Postfach 60 15 53
14415 Potsdam
 
 
Studienberatung BA:
Dr. Susanne Müller
Universität Potsdam
Campus Neues Palais, Haus 1, Raum 110

Telefon: +49 (0)331 - 977 4172

Anfragen und Terminvereinbarungen bitte per E-Mail